[Rezension] Traumfrau ahoi von Rachel Gibson

Autor: Rachel Gibson
Titel: Traumfrau ahoi
Originaltitel: Lola Carlyle Reveals All
Format: Taschenbuch
Verlag: Goldmann
ISBN: 978-3-442-47092-1
Preis (D): 6,00 €

Max Zamora arbeitet für eine geheime Abteilung der US-Regierung und führt geheime Aufträge aus. Dieses Mal hat er sich mit einem Drogenkartell auf den Bahamas angelegt. Er konnte gerade so eben noch entkommen. Auf seiner Flucht vor dem Drogenboss requiriert er kurzerhand eine Jacht, die im Hafen von Nassau liegt.

Lola Carlyle, Ex-Unterwäschemodel, hat ein paar Tage Urlaub auf den Bahamas gemacht. An ihrem letzten Urlaubstag entschließt sie sich zu einem Nickerchen auf der Jacht eines Freundes, weil sie ein oder zwei Cocktails zu viel genossen hat. Als sie erwacht, muss sie feststellen, dass sie nicht mehr allein an Bord ist und sich mitten auf dem Atlantik befindet.

Auf ihrer abenteuerlichen Reise zurück in die USA kommt es natürlich, wie es kommen muss. Die beiden kommen sich näher.

Doch wie soll eine Beziehung zwischen Lola und Max möglich sein? Max begibt sich regelmäß9g in Lebensgefahr und ist auch nicht bereit, seine Regierungsarbeit aufzugeben. Wie soll Lola damit zu Recht kommen, dass Max jederzeit zu einer neuen Mission aufbrechen könnte, von der er vielleicht nicht zurück kehrt?

Lola kämpft dagegen an, sich in Max zu verlieben. Sie weiß ja schließlich, was für eine Art Leben er führt. Und Max kämpft dagegen an, sich in Lola zu verlieben, da er ja erst Recht weiß, was für eine Art Leben er führt. Natürlich ist es für beide ein Kampf gegen Windmühlen. Wie die Geschichte ausgeht, kann sich sicher jede(r) denken. Und nein, Max stirbt nicht! 😉

Der Schreibstil war leicht und flüssig, die Dialoge witzig.

Fazit:

Erwartungsgemäß wenig überraschend und vorhersehbar, fand ich die Geschichte doch schön. Was fürs Herz halt!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s