Schoscho

51brnw0j2kl-_sx314_bo1204203200_
Quelle: Amazon

 

Titel: Himmelreich und Honigduft
Autor: Jo Berger
Format: Kindle Edition
ASIN: B01BB8OIZC

Preis: 0,99 €

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Klappentext:

Ohne Mütze geht sie nie aus dem Haus, ihr Herz trägt sie auf der Zunge und das einzige männliche Wesen, bei dem sie sich völlig fallenlassen kann, ist Jupp, ihre Hängematte.
Charlotte, genannt Schoscho, lebt als Tauchlehrerin an einem der schönsten Plätze der Welt. Hier, an der Küste des Roten Meeres kann sie gleichzeitig ihrer Leidenschaft fürs Tauchen nachgehen und ihrer Vergangenheit mit all ihren Problemen ausweichen.
Leider ist Himmelreich überall, und so findet Schoscho sich gegen ihren Willen bald zurück in der alten Heimat – und bis zum Hals in Schwierigkeiten.
Mit Josh, ihrer alten Liebe, hatte sie längst abschließen wollen. Jetzt ist er wieder da, immer noch ein Typ zum Niederknien, und es ist schwer, ihm in dem kleinen Dorf … Verzeihung, der kleinen Stadt … aus dem Weg zu gehen. Gleichzeitig nehmen die Ermittlungen rund um Natties Tod Fahrt auf. Endlich gibt es einen Verdächtigen, und alle Freundinnen sind sich einig: Ihn lassen sie nicht davonkommen.

»Himmelreich und Honigduft« ist der dritte Band zu einer fünfteiligen Romanreihe der Autorinnen Emma Wagner, Lana N. May, Jo Berger, Violet Truelove und Mia Leoni.

 
Ich sage dazu:

In Band 3 der Amor’s Five-Reihe hat Schoscho, die Frau mit Mütze, ihren großen Auftritt.

Verraten von den beiden Männern, die sie am meisten geliebt hat, hat sie vor Jahren Himmelreich den Rücken gekehrt. Seiher arbeitet sie als Tauchlehrerin in Ägypten. Doch Natties Tod bringt auch sie zurück in das Dörfchen. Ihre unbewältigte Vergangenheit lässt Schoscho jedoch nach der Beerdigung prompt wieder nach Ägypten fliehen. Doch dann gibt es einen Vorfall, der sie für längere Zeit nach Himmelreich zurück kehren lässt. Sie muss sich ihrer Vergangenheit stellen.

Auch ist noch immer nicht geklärt, wen die fünf Freundinnen für Natties Tod zur Verantwortung ziehen können. Ich persönlichen habe da ja meinen Lieblings-Unsympathen und bin schon ganz gespannt, ob ich am Ende richtig liege.

Schoscho’s Mützen sind in meinen Augen nicht nur ein modisches Accessoire. Ich glaube, sie verfolgt damit eine Vogel-Strauss-Taktik. Frei nach dem Motto, wenn ich den Kopf in den Sand stecke – in diesem Fall unter die Mütze – dann sieht mich keiner bzw. muss ich mich nicht mit der Vergangenheit beschäftigen.

Dieser Teil der Reihe spielt sich wieder größtenteils in Himmelreich ab. Wenn auch nicht ausschließlich. Man kommt jedenfalls in ausreichendem Masse in den Genuss der herrlich verschrobenen Dorfbewohner. In erster Linie geht es hier um Vergangenheitsbewältigung und das Geheimnis um Natties Tod. Die Liebe kommt natürlich auch nicht zu kurz.

Wie schon in „Ein Engel für Jule“ hat mir die Schreibe von Jo Berger unheimlich gut gefallen. Warmherzig und mit einem gehörigen Schuss Humor erzählt sie die Geschichte von Himmelreich und seinen Bewohnern weiter.

Fazit:

Mich haben die Autorinnen Emma Wagner, Lana N. MayJo Berger, Violet Truelove und Mia Leoni am Haken. Ich freue mich schon auf den nächsten Teil und kann die Reihe uneingeschränkt weiter empfehlen.

Die Reihe:

  1. Himmelreich mit kleinen Fehlern von Emma Wagner
  2. Tausche Himmelreich gegen große Liebe von Lana N. May
  3. Himmelreich und Honigduft von Jo Berger
  4. Sieben Minuten Himmelreich von Violet Truelove – erscheint am 01.04.2016
  5. Dich schickt das Himmelreich von Mia Leoni – erscheint am 01.06.2016

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s